Projektdetails

BMDW20199780501
06.05.2019
02.12.2021
beendet
World Summit Award 2020/2021-WSA-Digitale Innovationen für Österreich
World Summit Award 2020/2021
38.385,83
- keines -
nein

beteiligte Personen/Organisationen

RolleLfnrName
Auftraggeber1Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort
Auftragnehmer1ICNM - Internationales Centrum für Neue Medien

zugeordnete Wissenschaftszweige

Wissenschaftszweige
Informatik

Abstract deutsch

Der WSA richtet sich an alle, die Informations- und Kommunikationstechnologien kreativ zu nutzen wissen und eine umfassende, integrative Informationsgesellschaft unterstützen wollen. Der Preis wurde vom BMDW anlässlich des UN-Weltgipfels zur Informationsgesellschaft (Genf 2003 - Tunis 2005) initiiert und hat sich seither als weltweiter Wettbewerb für digitale Inhalte und kreative IKT-Applikationen entwickelt. Die Teilnahme am WSA ist für jedes Unternehmen, jede Organisation oder Individuen der Content Industrie in den Mitgliedstaaten der UNO offen. Die Nominierung kann allerdings nur über einen nationalen Experten, ein nationales WSA Komitee oder den Sieg bei einem entsprechenden nationalen Preis erfolgen. Der relevante nationale Preis in Österreich ist der Staatspreis Digitalisierung des BMDW. Die vorgesehenen Wettbewerbskategorien des WSA 2020 (und infolge auch 2021) sind: 1. Government & Citizen Engagement - | services | open data | democratic participation 2. Health & Well Being - medical care | sport | lifestyle 3. Learning & Education - knowledge | science | skills 4. Environment & Green Energy - climate | sustainable resources | agriculture 5. Culture & Tourism - heritage | entertainment | subcultures 6. Smart Settlements & Urbanization - mobility |productive work | sustainable living 7. Business & Commerce - innovative services | security | finance | marketing 8. Inclusion & Empowerment - diversity | gender | justice | human rights.